Fotoabend – Magische Wassertropfen

Aufgrund der aktuellen Situation ist dieser Workshop leider abgesagt!

Wir werden an diesem Abend tief in die Welt der Wassertropfen abtauchen. Wir werden Tropfen anleuchten und die magischen Reflektionen und Spiegelungen fotografieren. Zudem werden wir uns den “fallenden” Tropfen widmen und die mystisch anmutenden Skulpturen beim Auftreffen der Tropfen  in spektakulären Fotos festhalten.

 75,00

Kategorie:

Nicht vorrätig

 

Beschreibung

Wir werden an diesem Abend tief in die Welt der Wassertropfen abtauchen. Auf einer CD werden wir mit einer Taschenlampe und anderen künstlichen Lichtquellen Tropfen anleuchten und die dabei entstehenden, fast magische wirkenden Reflektionen und Spiegelungen in den einzelnen Tropfen mittels einer Langzeitbelichtung fotografieren.
Zudem werden wir uns den “fallenden” Tropfen widmen und die mystisch anmutenden Skulpturen beim Auftreffen der Tropfen auf die Wasseroberfläche in spektakulären Fotos festhalten.
Hinterher wirst du die Welt der Tropfen mit neuen Augen sehen.

Zielgruppe

  • Jeder, der gerne fotografiert! Dieser Workshop eignet sich für alle, die sich mit der Wassertropfen-Fotografie auseinandersetzen wollen und die magischen Tropfen einfangen wollen.
  • Du solltest über eine Kamera verfügen, bei der man die Blende und die Belichtungszeit manuel einstellen kann.
  • Dieser Workshop ist für Fotografen, die neben etwas Theorie vor allem viel selbst ausprobieren und die Kamera in die Hand nehmen wollen. Daher wird im Workshop zuerst das “Warum und Wie” erklärt und dann direkt praktisch angewandt!

Foto-Workshop-Inhalte

  • Hintergrundinformationen und etwas Theorie zur Nah- und Makrofotografie
  • Besprechung des Setaufbaus
  • spezielle Kameraeinstellungen
  • Belichtungskorrektur der Bilder
  • diverse Beleuchtungsmöglichkeiten und die Auswirkungen auf das Bild
  • kurze Bildbesprechung am Ende des Workshops

Teilnehmer

  • Kleingruppe, um eine bestmögliche Betreuung sicher zu stellen
  • maximal 6 Teilnehmer je Workshop
  • Mindestteilnehmerzahl 4 Personen

Zum Kurs mitbringen

  • eine Kamera, bei der man die Blende und die Belichtungszeit manuell einstellen kann
  • ein Objektiv z.B. 18-55mm, 24-105mm oder wenn vorhanden ein Makro-Objektiv
  • ein Stativ wenn vorhanden (kann ggf. gestellt werden)
  • leere Speicherkarte
  • voller Akku ggf. Ersatzakku
  • viel Neugier und Lust, Neues zu probieren

Im Workshoppreis enthalten sind:

  • Benötigte Materialien um die Tropen “einzufangen”
  • kalte Getränke (Wasser, Softgetränke)
  • warme Getränke (Kaffee und Tee)
  • Du erhältst die nicht-kommerziellen Nutzungsrechte an deinen Fotos, du kannst deine Fotos somit für deine Homepage oder dein Portfolio nutzen (kommerziellen Nutzungsrechte nach Absprache)

Sonstiges

Es gelten meine AGB und Widerrufsbedingungen.

Beispielbilder

 

Scroll to Top