Magische Wassertropfen – Onlinekurs

Termine Video live Call (Zoom)
3x jeweils Dienstag 18 – 19 Uhr
08.03.2022 | 22.03.2022 | 05.04.2022


Wir werden in diesem Workshop tief in die Welt der Wassertropfen abtauchen. Wir werden Tropfen anleuchten und die magischen Reflektionen fotografieren. Zudem werden wir uns den „fallenden“ Tropfen widmen und die mystisch anmutenden Skulpturen beim Auftreffen der Tropfen in spektakulären Fotos festhalten. Wir nutzen die Wassertropfen als Leinwand und halten die magisch wirkenden Spiegelungen in Bildern festhalten. Und vieles mehr …

 85,00

Kategorie:

ABLAUF

Im ersten Live Video Meeting (via Zoom) gebe ich eine ausführliche  Einführung in das Thema Wassertropfen-Fotografie. Ich erkläre dir, worauf du achten musst, wie du dein Foto-Set aufbaust und optimierst. Im Meeting kannst du auch deine Fragen stellen, die ich dir dann gerne und ausführlich beantworte.
Danach hast du Zeit, viele Tropfen zu fotografieren und deine ersten Fotos in einem geschlossenen Foto-Forum (auf meiner Webseite) einzustellen. So haben andere Teilnehmer und ich die Möglichkeit dir ein erstes Feedback, Tipps & Tricks sowie Verbesserungsvorschläge zu deinen Fotos zu geben.
Im zweiten Live Video Meeting (nach 2 Wochen) werde ich die entstandene Fotos besprechen, deine Fragen direkt klären und weiter Ideen und Anregungen geben. Im dritten Live Meeting (nach 4 Wochen) klären wir dann die letzten Fragen und schauen/bewundern die entstandenen Wassertropfenfotos.

Dein Wassertropfen Set

Nach deiner Anmeldung bekommst du von mir ein Wassertropfenset zugeschickt. Mit Hilfe des Sets kannst du deine Tropfen dann zu Leben erwecken!

  • eine CD als Basis / Träger
  • ein modifiziertes Infusions-Set
  • eine Pipette für die Tropfen
  • Mini Beleuchtung für magisches Licht

ZIELGRUPPE

  • Jeder, der gerne fotografiert! Dieser Workshop eignet sich für alle, die sich mit der Wassertropfen-Fotografie auseinandersetzen wollen und die magischen Tropfen einfangen wollen.
  • Du solltest über eine Kamera verfügen, bei der man die Blende und die Belichtungszeit manuell einstellen kann.
  • Dieser Workshop ist für Fotografen, die neben etwas Theorie vor allem viel selbst ausprobieren und die Kamera in die Hand nehmen wollen. Daher wird im Workshop zuerst das „Warum und Wie“ erklärt und dann direkt praktisch angewandt!

FOTO-WORKSHOP-INHALTE

  • Hintergrundinformationen und etwas Theorie zum Thema Tropfefotografie
  • Besprechung des Setaufbaus
  • spezielle Kameraeinstellungen
  • Belichtungskorrektur der Bilder
  • diverse Beleuchtungsmöglichkeiten und die Auswirkungen auf das Bild
  • Bildbesprechung, Verbesserungen, Feedback

WAS ZUM KURS BENÖTIGT WIRD

  • eine Kamera, bei der man die Blende und die Belichtungszeit manuell einstellen kann
  • ein Objektiv z.B. 18-55mm, 24-105mm oder wenn vorhanden ein Makro-Objektiv
  • Blitzlicht (wenn vorhanden)
  • Stativ
  • viel Neugier und Lust, Neues zu probieren

SONSTIGES

BEISPIELBILDER

Scroll to Top